Die Stadt Königs Wusterhausen hat die Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes in Auftrag gegeben, um eine planerische Grundlage für eine zukunftsfähige Weiterentwicklung des Einzelhandels in der Stadt zu erhalten. Diese Untersuchung wird von der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH (GMA), Büro Dresden, durchgeführt. Es wurde bereits mit Untersuchungen zur derzeitigen Situation mit dem Schwerpunkt Einzelhandel vor Ort begonnen. Diese Online-Bürgerumfrage dient dazu,  gezielte Aussagen und Einschätzungen über die derzeitige Situation im Einzelhandel zu erhalten, aber auch die Sichtweisen und die Wünsche der Bewohner und Besucher einzubeziehen.

Die Befragung erfolgt anonym. Für Rückfragen stehen bei der Stadt Königs Wusterhausen, Bereich Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung Herr Thiele (03375 / 273 - 334) und bei der GMA Herr Schaeffer (0351 / 563 - 555 - 01) gerne zur Verfügung.